Prioritäten

Was ist wirklich wichtig für dich? Unsere Lebenszeit ist begrenzt, deswegen müssen wir Prioritäten setzen. Der Beste Zeitpunkt dafür? JETZT!

„Ich wollte immer schon dieses Buch lesen. Ich wollte immer schon einen Freund / eine Freundin anrufen. Ich wollte immer schon im Frühling einen tollen Garten mit Obst & Gemüse haben. Ich wollte immer schon XY Kilogram wiegen.“

Vielleicht kennst du Menschen, die genau diese Sätze sagen. Eventuell erkennst du dich auch selbst darin.

Wir haben viele Ideen und wenig Zeit. Aber das ist vielen gar nicht so wirklich bewusst, oder diese Menschen denken nicht darüber nach. Begrenzte Zeit klingt so fern. Aber eigentlich ist es einfach, unser Tag hat z.B. 24 Stunden. Das ist auch ein begrenzter Zeitraum um Dinge zu tun.

Prioritäten setzen, aber wie?

Woher weiß ich was mir wichtig ist? Diese Frage kann dir niemand beantworten. Die Antwort musst du für dich herausfinden. Andere können nicht wissen, was dich glücklich macht. Was dir ein gutes Gefühl gibt, was dich lächeln lässt. Was dazu führt, dass dein Leben sich wie ein Flow anfühlt.

Mir ist meine Gesundheit wichtig, deswegen mache ich jeden Tag mein kleines 7 Min Workout. Das ist einfach und ich mache es jeden Morgen direkt als erstes. Das macht nicht immer viel Spaß, aber wenn ich mich irgendwann nicht mehr bewegen kann, dann macht das ganze Leben eher weniger Spaß. Dafür gebe ich 7 Minuten jeden Tag, ein minimaler Einsatz.

Ebenso ist mir wichtig, dass ich gesund esse. Also koche ich selbst. Dann weiß ich auch was drin ist. Und nein, kochen ist nicht kompliziert. Ganz ehrlich, ich will nicht irgendeinen Müll zu mir nehmen und mich wundern, warum ich dauernd Müde bin. Schlechter Kraftstoff, schlechtes Ergebnis. Das Shit in Shit Out Prinzip.

Reflektieren ist mir wichtig … d.h. ich schreibe Tagebuch und mache täglich mein Bullet Journal. Das geht beides recht schnell (in meinem Fall grob 10 Minuten) und ich denke damit über meinen Tag nach. Manchmal ist das auch unbequem, aber vieles in meinem Kopf relativiert sich. Unbequeme Gespräche oder Vorkommnisse zeigen vielleicht eine andere Seite, als den Moment, in dem man diese durchlebt.

Lernen ist mir wichtig, deswegen lerne ich nun Spanisch und arbeite weiter an meinen musikalischen Fähigkeiten.

Also was sind Dinge die dir wichtig sind? Schreibe sie auf.

Prioritätenliste

Hmmm wo fangen wir an? Es ist manchmal schwer zu wissen was man will.

Also fangen wir auf der anderen Seite an. Was willst du nicht? Du willst eigentlich mit einem Bekannten weniger zu tun haben. Dann mach es einfach.

Du willst mehr Gitarre spielen, plane dir Zeit in deinen Kalender ein. Wenn es dir also wichtig ist, dann reserviere für diese Priorität Zeit. Deine Zeit.

Deine Zeit ist das kostbarste was du hast. Deine Zeit wird nicht wieder kommen, wenn sie mal weg ist.

Schreibe deine Liste. Fang jetzt an. Dieser Artikel hier wartet so lange.

Prioritäten

Prioritäten im Leben

Jeder von uns hat viele Termine. Viele Dinge um die er / sie / es sich kümmern muss. Das ist auch gut so. Das ist wichtig für andere, aber auch wichtig für uns.

Aber was ist wichtig im Leben?

Frage dich immer, ist das hier auch noch in 10 Jahren wichtig?

Ist eine Playstation 5 wirklich so wichtig? – Beantworte das für dich selbst.

In meinem Fall ist es mir wichtig, meine Gedanken von vor einem Jahr nochmal anschauen zu können, mich an Fotos und Momente zu erinnern. Diese prägen mein Leben. Sind Grundstein so mancher Entscheidungen.

Meine Liste habe ich weiterentwickelt in ein anderes Format (dazu in einem anderen Artikel mehr), das ich alle 3 Monate anpasse. Das Leben ändert sich ja auch. Musik verändert sich. Das eigene Umfeld ändert sich. Aber du hast es im Griff, die Regeln für dein Leben zu erschaffen.

Du willst nicht irgendwann auf dein Leben zurückschauen und dich fragen: „Was habe ich eigentlich die ganze Zeit gemacht?“

Und alles fängt an mit einer Liste, die man jeden Tag vor Augen hat.

Fange jetzt an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.